Home
Impressum
Datenschutzerklärung
 
 
 
 
 
 
 
29.08.2018
Gründerstipendium.NRW – jetzt bewerben

Auszug aus der Pressemitteilung des Wirtschaftsministeriums NRW vom 28.06.2018:

Gründerinnen und Gründer können mit monatlich 1000 Euro bis zu ein Jahr lang gefördert werden. Das Land will ihnen so den Rücken freihalten, damit sie sich auf ihre innovative Geschäftsidee konzentrieren können. Die Vergabe erfolgt dezentral und unbürokratisch über die Gründernetzwerke in Nordrhein-Westfalen.

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart: „Das Gründerstipendium.NRW setzt da an, wo laut zahlreicher Studien der Schuh drückt: bei der Einkommensunsicherheit in der Anfangsphase. Mit der neuen Förderung geben wir Starthilfe für zündende Geschäftsideen in unserem Land.“



Überblick über den Ablauf des Bewerbungsprozesses
  • Reichen Sie Ihr vollständiges Ideenpapier ein und vereinbaren Sie einen Termin mit uns um Ihre Idee und den weiteren Ablauf zu besprechen.
  • Ihre Geschäftsidee und Ihr Ideenpapier stellen Sie in einer persönlichen Präsentation einer Jury vor. Hierbei soll ein Zeitrahmen von 15 Minuten nicht überschritten werden.
  • Hält die Jury Ihr Vorhaben für förderungswürdig, erhalten Sie hierüber eine Bestätigung sowie einen Zugangslink zum, vom Projektträger Jülich, bereitgestellten Online-Formular.
  • Nach der Bewilligung der Förderung durch den Projekt-Träger Jülich beginnt der 12-monatige Förderzeitraum.

Was ist sonst noch zu beachten? Wer kann das Gründerstipendium beantragen?
  • Zielgruppe des neuen Stipendiums sind angehende Gründerinnen und Gründer und Teams bis zu drei Personen, die zum Antragszeitpunkt noch kein Jahr gegründet haben.
  • Entscheidend ist die innovative Geschäftsidee. Sie muss ein im Vergleich zum Stand der Technik verbessertes Produkt oder Verfahren oder eine neue Dienstleistung mit einem deutlichen Kundennutzen und Alleinstellungsmerkmalen enthalten.
  • Begleitende Beratung/Coaching durch akkreditierte Netzwerkpartner.


Kontakt zur Gründungslotsin:
Melanie Schuster
Tel.: 02261 814509
Mail:info@oberberg-gründet.de

Weiter Informationen erhalten Sie auf www.gruenderstipendium.nrw


 
 
 
Imageflyer

Der neue Imageflyer des Netzwerks hier zum Download

Termine
29.01.2019
Seminar: Wie erstelle ich einen Businessplan?
05.02.2019
Seminar: Soziale Netzwerke in der Praxis
12.02.2019
Seminar:Tipps für ExistenzgründerInnen – Erster Kontakt mit dem Finanzamt
 
 
 
 
 
© 2018 GO MIT
Internetagentur paulusWebMedia